Das Deckblatt

Das Deckblatt ist kein Muss, aber es ist von großem Vorteil, insbesondere wenn du eine Bewerbungsmappe mit transparentem Deckel wählst. Es liefert uns bzw. dem Personalchef auf den ersten Blick wichtige Informationen zu deiner Bewerbung und verleiht ihr eine persönliche Note.

Zudem gewinnst du Raum beim Lebenslauf, da du das Lichtbild bereits hier einkleben kannst. Dabei gibt es Informationen, die unbedingt auf einem Deckblatt stehen sollten und zusätzliche Möglichkeiten, die individuell einsetzbar sind. Wichtig für den Text ist generell, dass möglichst eine einheitliche Schrift verwendet wird, die höchstens in Größen variiert.

Die außergewöhnliche Ausbildung zum/zur Kaufmann/Kauffrau für Büromanagement für den Bereich Hagen, Lüdenscheid und Schwelm.